Aktuelles

SG gewinnt das Spitzenspiel in Schweich

TuS Mosella Schweich – SG Lüxem 1:2 (0:1). Nach acht Spielen ohne Niederlage musste sich die Schweicher Mosella erstmals wieder geschlagen geben. „Es war unser fünftes Spiel binnen drei Wochen; die Jungs gehen auf dem Zahnfleisch“, brach Schweichs Trainer Jochen Weber eine Lanze für seine gestresste Elf, die im Titelkampf aber weiter aussichtsreich im Rennen liegt. Ebu Talip Osta besorgte die Pausenführung für Lüxem (24.). Schweich mobilisierte nach der Pause noch mal alle Kräfte und glich durch einen sehenswerten Freistoßtreffer von Stefan Schleimer aus (52.). Fünf Minuten später machten die Gäste durch das 2:1 von Nico Hubo aber die Überraschung perfekt (57.).

Quelle: Fupa

Termine & Events

November 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Suche

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok