Aktuelles

Erste und Zweite mit negativem Lauf

SG Neuerburg – SV Leiwen-Köwerich 1:3 (0:3) Auf dem Wittlicher Kunstrasen hatten sich offenbar alle Fußballgötter gegen die Gastgeber verschworen: „Fußball ist manchmal grausam. Wir hatten über 90 Prozent Ballbesitz und gefühlte 25 Torchancen. Unglücklicher kann man nicht verlieren“, war Neuerburgs Trainer Markus Schwind nach dem 1:3 gegen „brutal effektive“ Leiwener der Verzweiflung nahe. Schon nach sieben Minuten schlugen die Gäste erstmals zu, als Taner Weins einen Freistoß zum 1:0 versenkte. Fünf Minuten später folgte mit dem 2:0 von Axel Thomas der zweite Paukenschlag der Gäste. Nach gut einer halben Stunde dann der dritte Leiwener Streich. Heiko Schmitt krönte die effiziente Spielweise der Moselaner mit dem 3:0  (32.). Nach der Pause startete Neuerburg dann die Aufholjagd, biss sich aber an der Gästeabwehr die Zähne aus. Selbst nach der Gelb-Roten Karte für Leiwens Christian Schmitt (58.) gab es kein Durchkommen. Erst in der 82. Minute glückte Patrick Schmidt der Anschlusstreffer zum 1:3. Markus Schwind: „Im Moment haben wir eine Ladehemmung und müssen warten, bis der Knoten platzt. Ich kann meiner Mannschaft keinen Vorwurf machen.“

 

Zweite Mannschaft verliert in Bettenfeld mit 0:1

 

Die zweite Mannschaft der SG Neuerburg/Wittlich/Lüxem setzte auch in Bettenfeld ihren Abwärtstrend fort und kassierte die 6. (!) Niederlage in Folge. Das einzige Tor des Tages gelang den Gastgebern in der 56. Minute.

 

Frauen setzen Aufwärtstrend fort!

 

Mit einem deutlichen 4:0 Erfolg gegen den SV Dörbach II setzten die Frauen der SG ihren positiven Lauf fort und erzielten den zweiten Sieg in Serie. Alina Schmitz (36./85.), Sarah Endres (76.) sowie Valentina Strasser (90.) sorgten für einen ungefährdeten Derbysieg.

 

 

Termine & Events

Dezember 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Suche

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok