SG Lüxem/Wittlich/Neuerburg fertigt SG BuMaHa mit 5:0 ab

Die SG Lüxem/Wittlich/Neuerburg verabschiedete sich mit einem furiosen 5:0 Erfolg vor heimischem Publikum in die Winterpause. Bereits nach 37 Minuten war der Drops gelutscht und das Endergebnis stand fest. Den Torreigen eröffnete Nico Hubo in der 12. Minute per Kopfball. Hendrik Könemann erhöhte in der 14. Minute auf 2:0 und in der 23. Minute stand nach einem Freistoß Nico Neumann goldrichtig um zum 3:0 einzuköpfen. Daniel Ulbrich trug sich in der 29. Minute ebenfalls per Kopf in die Torschützenliste ein und nickte den Ball zum 4:0 ins Buchholzer Tor. Nach schöner Vorarbeit von Tim Weber markierte Nico Neumann in der 37. Minute, erneut per Kopf, den 5:0 Endstand. Auf beiden Seiten gab es in der ersten Halbzeit noch einen Pfostentreffer. Im zweiten Abschnitt ließen es die Säubrenner dann etwas ruhiger angehen und brachten den hochverdienten Erfolg ohne weitere Tore über die Bühne. Dem sechsten Treffer stand in der 80. Minute die Torlatte im Wege.

 

 

Die weiteren Ergebnisse:

 

SG Altrich – SG Lüxem/Wittlich/Neuerburg 8:0

SG Lüxem/Wittlich/Neuerburg Frauen – SG Dockweiler 2:1 (Torschütze: Lisa Steffny 2x)

Termine & Events

Februar 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

Suche

Login