Beiträge

Auf die Niederlage gegen Leiwen folgt ein Sieg in Neumagen

Am Samstag empfing die erste Mannschaft der SG Lüxem/Wittlich/Neuerburg den SV Leiwen-Köwerich. Gegen die Gäste von der Mosel musste man die dritte Heimniederlage in Serie einstecken, das Endergebnis lautet 1:2. Dabei begann die Partie optimal für die Säubrenner, bereits nach 6. Minuten konnte man durch einen Treffer von Nico Neumann in Führung gehen. Mehr als unglücklich der Ausgleich für Leiwen in der 12. Minute durch ein Eigentor von Alex Mittler. Nach diesem Ausgleich erlitt das Spiel der SG einen Bruch und man gab das Spiel nach überlegen geführter Anfangsphase völlig grundlos aus der Hand. Zwar hatte man noch die ein oder andere Torchance, Nico Neumann traf mit einem Kopfball in der 36. Minute nur die Latte, ebenso scheiterte Tim Weber in der 57. Minute mit einer Flanke am Aluminium, doch das Glück hatten die Gäste an diesem Tag auf ihrer Seite, denn nach einem Abwehrfehler traf von dem Broch in der 75. Minute zum 1:2 Endstand.

 

 Nico Hubo erzielt Tor des Tages in Neumagen

 

An Allerheiligen traf die SG dann zum Nachholspiel auf dem Trittenheimer Hartplatz gegen die SG Neumagen an. Kick an Rush auf beiden Seiten prägten das Spielgeschehen, Fußball aus der Feinkostabteilung bekamen die Zuschauer an diesem Tag nicht geboten. So reichte der SG auch die einzigste nennenswerte Strafraumszene der Begegnung zum Siegtreffer, den Nico Hubo in der 18. Minute mit einem Rechtsschuß aus 10 Metern erzielen konnte. Glück hatte die SG in der 84. Minute, als nach einem Foul an Nico Neumann im Strafraum der Pfiff der Unparteiischen ausblieb und Bechtel nach einem schnellen Konter den Ball über das Tor drosch. Am Ende zählten nur die 3 Punkte, Mund abputzen und weiter geht’s am Samstag um 19.30 Uhr beim FC Bitburg!!!

 

Zweite Mannschaft mit wichtigem 3:1 Erfolg gegen den SV Niederemmel II

 

Die zweite Mannschaft der SG Lüxem/Wittlich/Neuerburg feierte beim 3:1 Erfolg gegen den SV Niederemmel II einen wichtigen Heimsieg. Gegen die Gäste von der Mosel traf Tim Follmann in der 5. Minute bereits zum 1:0. Chris James erhöhte in der 13. Minute auf 2:0 und das 3:0 erzielte Mehdi Allah Karami Gholamshahi in der 74. Minute. Das 3:1 für Niederemmel in der 74. Minute durch Koster bedeutete nur noch Ergebniskosmetik. Ein wichtiger Sieg am Ende, der wieder etwas mehr Luft zu den Abstiegsrängen bedeutet.

 

SG Frauen kassieren 2:6 Pleite in Longkamp

 

Die Frauen der SG mussten sich bei der SG Longkamp mit 2:6 geschlagen geben. Die Gastgeberinnen gingen in der 8. Minute in Führung. Die Elf von Jürgen Lequen schlug jedoch zurück und ging durch einen Doppelschlag in der 16. und 18. Minute mit 1:2 in Führung, die Tore ezielten Sarah Endres und Isabell Eltges. Longkamp kam noch vor der Pause zum Ausgleich und ließ im zweiten Durchgang durch vier weitere Treffer keinen Zweifel am Sieger aufkommen.

Termine & Events

Dezember 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Suche

Login