Beiträge

SG I verabschiedet sich mit einem 1:2 in die Sommerpause

Im letzten Meisterschaftsspiel empfing die SG Lüxem/Wittlich/Neuerburg die SG Hochwald Zerf. In einer guten Bezirksligapartie ging die SG in der 20. Minute durch Nico Neumann mit 1:0 in Führung. Doch bereits in der 26. Minute konnten die Hochwälder durch einen Freistoß von Robin Mertinitz ausgleichen. Es entwickelte sich in der Folge eine spannende Begegnung mit den besseren Chancen auf Seiten der Schwind-Elf. Als sich die meisten Zuschauer bereits mit einem Remis angefreundet hatten nutzten die Gäste in der 87. Minute eine ihrer wenigen Chancen im zweiten Durchgang zum 1:2 Siegtreffer. Der Jubel bei den Gästen und den zahlreichen mitgereisten Fans aus dem Hochwald war zwar groß, aber noch leicht verhalten, denn das Spiel des TuS Schweich war noch nicht beendet. Als das Remis der Schweicher feststand brachen bei den Gästen alle Dämme und die verdiente Meisterschaft wurde gebührend gefeiert. Die SG Lüxem/Wittlich/Neuerburg gratuliert der SG Hochwald/Zerf an dieser Stelle ganz herzlich zur Meisterschaft in der Bezirksliga West und dem Aufstieg in die Rheinlandliga. Ein großes Kompliment an die äußerst faieren und freundlichen Zuschauer aus dem Hochwald!!!

Termine & Events

Juni 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Suche

Login