SG - Frauen weiter auf Erfolgskurs

 

Nachdem die Damenmannschaft des SG Wittlich/Lüxem bereits am letzten Sonntag den Aufstieg perfekt machen konnte, ging es am Sonntag, dem 04.05, für sie gegen Neumagen-Dhron weiter. Trotz des Erfolges in der letzten Woche konnten die Wittlicher Damen es sich nicht erlauben einen Gang zurückzuschalten, denn es hieß auch Pokalrunde, da das vorletzte Meisterschaftsspiel zugleich die nächste Runde im Kreispokal war. Und wie für ein Pokalspiel typisch stand der Kampf im Vordergrund. In einer körperbetonten Partie schaffte es Wittlich schnell das Spielgeschehen an sich zu reißen und so brachte auch die erste Ecke das erste Tor. Im allgemeinen Chaos war es Melanie Krämer, die am schnellsten schaltete und die Torfrau das erste Mal hinter sich greifen ließ. Das zwischenzeitliche 1:1 konnte das seit Wochen stark aufspielende Wittlicher Team nicht verunsichern und so schüttelte man sich kurz und ging unmittelbar vor dem Pausenanpfiff verdientermaßen wieder in Führung. Diesmal war es Hannah Hoffmann, die ihre Schnelligkeit ausnutzen konnte, 2 Gegenspieler stehen ließ und eiskalt zum 2:1 einnetzte. Und auch nach der Pause ließ man den Gegnern keine Chance und so war es schließlich Isabell Eltges, die zunächst bei einem Foulelfmeter ihre Kaltschnäuzigkeit bewies und später eine tolle Kombination mit einem Tor zum Abschluss brachte. Das Spiel endete 4:1 und die Damenmannschaft des SG Wittlich/Lüxem bewahrt sich die Chance einer tollen Meisterrunde den Pokalsieg folgen zulassen

 

 

 

Termine & Events

Oktober 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Suche

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok