SG wartet nach der Winterpause weiter auf den ersten Sieg

Die SG Neuerburg/Wittlich/Lüxem wartet nach der Winterpause weiterhin auf den ersten Sieg. Nach dem verdienten Punktgewinn gegen den FC Bitburg (1:1, Tor durch Raphael Ney in der 54. Minute zum 1:1) musste sich die Mannschaft von Trainer Markus Schwind am Samstag beim Aufsteiger SG Geichlingen in Nusbaum mit 0:2 geschlagen geben. Am kommenden Sonntag soll nun im Heimspiel gegen die SG Kyllburg der erste Sieg im Jahr 2019 eingefahren werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok